5. Liga – Bittere Niederlage

Heute im Heimspiel gegen den FC Bethlehem ist es Stella nicht gelungen den 5. Sieg in der Rückrunde in Serie einzufahren. Leider resultierte heute gegen einen stark spielenden Gegner eine bittere 1:3 Niederlage.

Zu denken geben muss Mastroianni und das Team, die wenig spielerischen Aktionen und kaum Torchancen (ausser den ersten 10 Minuten). Stella hatte während dem Spiel durchaus auch gute Momente, jedoch kaum Torchancen und zu wenig Zug aufs Tor. Stella versuchte den Match zu kehren, was aber nach 0:3 Rückstand und mit langen Bällen leider nicht gelang.

Diese Niederlage muss als Chance gesehen werden, aus dem nächsten Spiel gegen den C.F. Espana am Samstag, 18.5.2019 um 17 Uhr auf dem Fussballfeld Weissenstein 3 wieder das Beste herauszuholen.