5. Liga – Siegesserie fortgesetzt

Heute Nachmittag auf dem Sportpark Wyler war es imminent wichtig die Siegesserie fortzusetzen. Die Mannschaft hat es tadellos umgesetzt und kam problemlos zu einem 1:6 Sieg gegen den FC Galicia.
Nach diesen weiteren drei Punkten ist nun dem FC Stella Azzurra gelungen auf den alleinigen zweiten Platz vorzurücken.

Ein Kompliment an die Mannschaft. Man sieht es auf dem Feld, dass es nicht um die einzelnen Spieler geht, es geht beim FC Stella Azzurra um die ganze Mannschaft. Die Mannschaft hat einen Riesenschritt nach vorne gemacht.

Ein Riesen Kompliment dem Trainer Nicola Mastroianni, der die Mannschaft taktisch wirklich hervorragend aufstellt und es schafft, dass jeder einzelne Akteur am gleichen Strick mitzieht.

Die Siegesserie soll gegen den Ostbärn FC halten. Der gesamte Verein ist optimistisch, dass dieses auch gelingt.

Zuschauer und Fans kommt am Sonntag den 21. Oktober 2018 auf dem Füllerich RA2 uns anfeuern und lautstark unterstützen!